Physician Assistant (m/w/d) in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

  • Medizin, Pharmazie, Labor
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Klinikum Fulda gAG

Das Klinikum Fulda ist das moderne und leistungsstarke Krankenhaus der Maximalversorgung in Osthessen. Mit mehr als 1.000 Betten in der stationären Versorgung und einem breiten Angebot an spezialisierten Sprechstunden sowie Ambulanzen stellt es die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung für die mehr als 500.000 Bürgerinnen und Bürger der Region sicher. Jährlich werden über 100.000 Patientinnen und Patienten, davon 40.000 stationär, behandelt und von mehr als 2.800 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sucht ab sofort einen
 

                        Physician Assistant (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Sie sind dem ärztlichen Dienst zugeordnet und unterstützen diesen in enger Zusammenarbeit bei u.a. nachfolgenden Aufgaben.
  • Strukturierte psychiatrische Anamneseerhebung inkl. Dokumentation
  • Erhebung des klinischen Erstbefundes (internistisch und neurologisch)
  • Fallbesprechungen mit Fach- bzw. Oberarzt, Teilnahme an Visiten und Teambesprechungen
  • Anordnung / Anforderung von Untersuchungen
  • Vorbereitung / Durchführung von Lumbalpunktionen, EKTs
  • Psychologische Testdiagnostik
  • Planung von Aufnahme und Entlassung in Kooperation mit dem EPM / Team
  • Blutabnahmen, Legen von Venenverweilkanülen / Infusionen
  • Übertragung von Medikamentenplänen / Medikamentengabe 
  • Diagnostik (EKG-Befundung)
  • Prüfung von Medikamenten-Interaktionen (Interaktionsprogramm)
  • Prüfung der Dokumente auf Vollständigkeit (z.B. im Zusammenhang mit Fixierungen)
  • Vorbereitung des Arztbriefes
  • Erstellung / Vorbereitung von Dokumenten im PsychKHG und BGB (z.B. Anträge auf FEM, Betreuungen)
  • Telefonate mit RichterInnen / BetreuerInnen / Gesundheitsamt / Sozialpsychiatrischer Dienst (SpDi)
  • Übermittlung von Dokumenten an das Gericht / Betreuer / SpDi  / Beratungsstellen / Arztpraxen
  • Dokumentation PEPP / Schnittstelle Controlling
  • Externe Qualitätssicherung

Was wir uns wünschen

  • Abgeschlossenes Studium als Physician Assistant
  • Empathie im Umgang mit Patienten
  • Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur interdisziplinären und bereichsübergreifenden Zusammenarbeit mit den Ärzten, MFA‘s und dem Pflegepersonal

Wir bieten Ihnen

  • Möglichkeit zur Übernahme von Eigenverantwortung im Rahmen der gegebenen Standards mit persönlicher und fachlicher Weiterentwicklung
  • Regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildungen
  • Medizinische Zentralbibliothek mit Bereitstellung elektronischer Ressourcen
  • Entgelt nach Entgeltgruppe 10 TVöD/VKA sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Betriebskindertagesstätte mit Öffnungszeiten von 05:30 bis 22:00 Uhr

Interesse?

Telefonische Auskünfte über die zu besetzende Stelle erteilt Ihnen gerne die Direktorin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Frau Dr. S. Hilliard, Tel. 0661 84–5721.

Bewerbungen von Schwerbehinderten (m/w/d) sind erwünscht.
 
Als verantwortungsbewusstes Unternehmen legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit. Wir freuen uns daher über Ihre Bewerbung, bevorzugt in elektronischer Form, über das Bewerbungsformular bis zum 10.08.2022.