Krankenpfleger/ - schwester (m/w/d) und Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für unsere IMC-Stationen

  • Klinikum Fulda
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 12.11.2020
  • Publizierung bis: 31.12.2099
scheme imagescheme imagescheme image

Klinikum Fulda gAG

Das Klinikum Fulda ist das moderne und leistungsstarke Krankenhaus der Maximalversorgung in Osthessen. Mit mehr als 1.000 Betten in der stationären Versorgung und einem breiten Angebot an spezialisierten Sprechstunden sowie Ambulanzen stellt es die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung für die mehr als 500.000 Bürgerinnen und Bürger der Region sicher. Jährlich werden über 100.000 Patientinnen und Patienten, davon 40.000 stationär, behandelt und von mehr als 2.800 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

Für unsere IMC-Stationen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Krankenpfleger / -schwester (m/w/d) und / oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)  

38,5 Std./Woche, 5-Tage-Woche, Teilzeitbeschäftigung möglich, unbefristeter Vertrag, Bezahlung nach TVöD

Sie möchten auf einer IMC – Station arbeiten und interessieren sich für ein spezielles Fachgebiet?

Dann haben wir gleich 3 verschiedene Möglichkeiten für Sie:

  • Die IMC-Station A2b mit Chest Pain Unit (CPU) gehört zum Herz-Thorax-Zentrum und umfasst die Bereiche der Kardiologie, Pneumologie, Herz-/ Thoraxchirurgie und Gefäßchirurgie. Mit 22 Überwachungsplätzen und 4 CPU Betten bietet sie u.a. die Möglichkeit einer nichtinvasiven Beatmungstherapie.
  • Die Station A0b ist mit 12 Überwachungsplätzen spezialisiert auf die postoperative und posttraumatische Überwachung nach neurochirurgischen Interventionen. Die Neurochirurgie gehört zum Kopfzentrum des Klinikums Fulda.
  • Unsere chirurgische IMC Station A0a umfasst 22 Überwachungsplätze der Fachbereiche Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Urologie und Gynäkologie. Hier liegt der Schwerpunkt in der Überwachung und Versorgung nach chirurgischen Eingriffen.

Was wir suchen:

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Interesse an der Intensivüberwachungspflege
  • Engagement zur persönlichen Entwicklung
  • Interesse an Interdisziplinarität und Innovation

Was wir bieten:

  • Hospitation in den verschiedenen Bereichen
  • Qualifizierte Einarbeitung durch persönliche Mentoren und standardisiertem Einarbeitungskonzept
  • Möglichkeit zur Fachweiterbildung IMC an unserem Bildungszentrum
  • Weitere Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten mit Kostenübernahme und Freistellung
  • Familie und Freizeit dürfen nicht zu kurz kommen – Ihre Dienstplanwünsche sind uns wichtig
  • Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Kinderbetreuung mit unserer Kindertagesstätte „Klinik-Mäuse“
„Corporate benefits“, betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersvorsorge

Bewerbungen von Schwerbehinderten (m/w/d) sind erwünscht.

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns! Selbstverständlich wird Ihr Anfrage vertraulich behandelt. Telefonische Auskünfte über die zu besetzende Stelle erteilen Ihnen die Pflegedienstleitung Frau Nieding Tel. (0661) 84-5373.

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit. Wir freuen uns daher auf Ihre Bewerbung bevorzugt in elektronischer Form über das Bewerbungsformular auf unserer Homepage.