Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe für das MVZ Osthessen am Standort Gersfeld und Fulda (Voll- und Teilzeit)

  • MVZ Osthessen
  • Voll/Teilzeit
scheme imagescheme imagescheme image

MVZ Osthessen GmbH

Die MVZ Osthessen GmbH ist eine gemeinnützige Gesellschaft mit Sitz in Fulda und betreibt mit 54 Ärztinnen und Ärzten und rund 70 Arzthelferinnen bzw. Medizinischen Fachangestellten zwei zugelassene Medizinische Versorgungszentren in der Region Fulda (Medizinisches Versorgungszentrum Osthessen und das Medizinische Versorgungszentrum für Diagnostik).
 
Die enge Zusammenarbeit mit der Muttergesellschaft, der Klinikum Fulda gAG, gewährleistet Medizin auf hohem Niveau, eine gute interdisziplinäre und integrative Zusammenarbeit sowie die kontinuierliche Fortbildung.
 

Sie suchen eine neue Herausforderung in der ambulanten Patientenversorgung ohne unternehmerisches Risiko, mit geregelten Arbeitszeiten und der Möglichkeit, Patienten auch stationär zu behandeln? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 

Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe für den Standort Gersfeld und Fulda (Voll- oder Teilzeit)

Das erwartet Sie:

  • Versorgung von ambulanten Patientinnen mit dem gesamten Spektrum der konservativen und operativen Gynäkologie und Geburtshilfe in eigener Praxis am Standort Gersfeld 
  • Interdisziplinäre und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den an der Patientenversorgung beteiligten Mitarbeitern
  • Gemeinsam mit Ihren Kollegen arbeiten Sie ziel- und ergebnisorientiert

Das bringen Sie mit:

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und verfügen über die nötigen Zusatzqualifikationen, um an der vertragsärztlichen Versorgung teilzunehmen
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im ambulanten Sektor
  • Sie sind eine engagierte und fachlich versierte Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein gegenüber Patienten
  • Sie sind ein Teamplayer mit empathischem Auftreten gegenüber Patienten, Kollegen und Mitarbeitern
  • Sie zeigen hohes Engagement sowie ausgeprägte Analyse- und Entscheidungsfähigkeit
  • Sie arbeiten strukturiert, ziel- und lösungsorientiert

Freuen Sie sich auf:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position
  • Ein vielseitiges und breites Leistungsspektrum in einem modernen und leistungsstarken MVZ mit allen Vorteilen einer engen interdisziplinären (ambulanten und stationären) Zusammenarbeit
  • Die Möglichkeit, auch in der stationären Patientenbetreuung und –Versorgung tätig zu werden
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Kein unternehmerisches Risiko
  • Eine unbefristete und auf Dauer angelegte Tätigkeit mit attraktiver Vergütung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Corporate Benefits (Sonderkonditionen bei örtlichen und überörtlichen Partnern)
  • Förderung und finanzielle Beteiligung an Fort- und Weiterbildungen
  • Zentralbibliothek incl. Bereitstellung elektronischer Ressourcen
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und bis dahin eine günstige Unterkunft im Personalwohnheim

Telefonische Auskünfte zur besetzenden Stelle erteilt Ihnen gerne der Direktor der Frauenklinik, Herr Priv. Doz. Dr. med. Thomas Hawighorst (Tel. 0661 84-5901) oder die Geschäftsführerin des MVZ Osthessen, Frau Simone Del Duca (Tel. 0661 84-3322).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich und lernen Sie unser Team kennen.

Über die Bewerbung von Menschen mit Schwerbehinderung freuen wir uns.

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit. Wir freuen uns daher auf Ihre Bewerbung bevorzugt in elektronischer Form über das Bewerbungsformular auf unserer Homepage bis zum 15.02.2023.