Facharzt für Anästhesie (m/w/d) für das Klinikum Gersfeld

  • Klinikum Fulda gAG
  • Klinikum Gersfeld
  • Berufserfahrung
scheme imagescheme imagescheme image

Klinikum Gersfeld gGmbH

Die Klinikum Gersfeld gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der Klinikum Fulda gAG. Die Akutklinik ist in einem modernen Neubau untergebracht und verfügt über 34 Betten. Alle Betten verfügen über die Möglichkeit der Patientenüberwachung und zusätzlich sind zwei Zimmer als IMC ausgebaut. Zwei hochmoderne Operationssäle stehen für stationäre und ambulante Versorgung zur Verfügung. Unsere Patienten werden in enger Zusammenarbeit mit den am Ärztehaus Gersfeld tätigen Ärzten, den Belegärzten und Klinikärzten rund um die Uhr betreut. Medizinische Behandlung auf höchstem Niveau mit der Kompetenz und dem Versorgungsumfang eines Maximalversorgers sind bei uns ebenso selbstverständlich wie die freundliche und gut ausgebildete Pflege.

Helden gesucht! Speziell in der Medizin ist es erforderlich, täglich über sich hinauszuwachsen. Wir können stolz auf unsere Arbeit sein! Deshalb brauchen wir immer neue Helden, die unser Team verstärken und mit uns alles tun für die Gesundheit unserer Patienten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen
 

Facharzt für Anästhesie (m/w/d) (Vollzeit oder Teilzeit)

Wir suchen:

Einen Facharzt (m/w/d) mit Freude am eigenständigen Arbeiten in einer gleichberechtigten Teamstruktur.

Wenn Sie mit uns etwas bewegen wollen und sich in einem interdisziplinären Team mit einer verantwortungsbewussten und selbstständigen Arbeitsweise einbringen möchten, dann sind Sie die richtige Person für uns. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!  

Wir bieten:

  • Elektives OP-Programm in den Fächern Orthopädie, Urologie, Unfall-, Wirbelsäulen- und Handchirurgie
  • Arbeiten in der Schmerztherapie bei Interesse
  • Möglichkeit zum Erlangen der Zusatzbezeichnung spezielle Schmerztherapie
  • Kostenübernahme von Fort- und Weiterbildungen
  • Medizinischer Standard eines Maximalversorgers mit hoher Patientenzufriedenheit (>99 Weiterempfehlungsquote)
  • Versorgung der Patienten von der vorstationären Aufklärung bis zur Entlassung
  • Attraktive Vergütung auch ohne Dienste am Wochenende oder Feiertagen und Betriebsurlaub von Weihnachten bis Neujahr

Telefonische Auskünfte über die zu besetzende Stelle erteilt Ihnen gerne der Geschäftsführer und Ärztliche Direktor, Jan Garlepp, unter Telefon 06654 91843-404.

Bewerbungen von Schwerbehinderten (m/w/d) sind erwünscht. 

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit. Wir freuen uns daher auf Ihre Bewerbung bevorzugt in elektronischer Form über das Bewerbungsformular auf unserer Homepage oder per E-Mail.