Auszubildende Medizinisch-technische Assistent*innen (m/w/d) Laboratorium 2022

  • Klinikum Fulda gAG
  • Klinikum Fulda
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Sonstiges
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Klinikum Fulda gAG

Das Klinikum Fulda ist das moderne und leistungsstarke Krankenhaus der Maximalversorgung in Osthessen. Mit mehr als 1.000 Betten in der stationären Versorgung und einem breiten Angebot an spezialisierten Sprechstunden sowie Ambulanzen stellt es die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung für die mehr als 500.000 Bürgerinnen und Bürger der Region sicher. Jährlich werden über 100.000 Patientinnen und Patienten, davon 40.000 stationär, behandelt und von mehr als 2.700 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

Für unsere MTA-Schule suchen wir zum 01.09.2022:
 

Medizinisch-technische*r Assistent*in (m/w/d) Laboratorium

Biologische und humanmedizinische Themen sind dein Interesse? Klinische Chemie, Mikrobiologie und Hämatologie faszinieren dich und die Arbeit in einem Labor findest Du spannend? Dann ist die Ausbildung zum/ zur Medizinisch-technische Laboratoriums Assistentin / Assistenten (MTLA) in unserer hauseigenen MTA-Schule genau das richtige für Dich!
 
Als MTLA wendest Du labordiagnostische Verfahren an und untersuchst Körperflüssigkeiten oder Gewebeproben. Du bestimmst organspezifische Parameter, erstellst histologische Präparate, bestimmst Blutgruppen oder prüfst, ob sich Spenderblut zur Bluttransfusion eignet. Deine Untersuchungen leisten einen wichtigen Beitrag bei der Erkennung von Erkrankungen.

Du bringst mit:

  • Affinität für Naturwissenschaften
  • Analytisches Denken, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, körperliche und psychische Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit 
  • Mindestens einen guten Realschulabschluss oder eine andere gleich- bzw. höherwertige Schulbildung

Was wir dir bieten:

  • attraktive Vergütung nach TVAöD-Pflege
  • eine facettenreiche und vielseitige Ausbildung in einem erfahrenen und motivierten Team
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Wohnmöglichkeit im Azubikampus Pings oder ein kostengünstiges Wohnheimzimmer
  • Cooperate Benefits
  • zusätzliche Altersvorsorge

Interesse geweckt?

Für Rückfragen und weitere Auskünfte steht Ihnen gerne der Leiter der MTA-Schule Axel Müller zur Verfügung, Tel.: (0661) 84–6730.

Bewerbungen von Schwerbehinderten (m/w/d) sind erwünscht!