Ausbildung Pflegefach*mann (m/w/d)

  • Klinikum Fulda gAG
  • Klinikum Fulda
  • Ausbildung
  • Berufsausbildung
  • Krankenpflege, Altenpflege, Therapie
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Klinikum Fulda gAG

Das Klinikum Fulda ist das moderne und leistungsstarke Krankenhaus der Maximalversorgung in Osthessen. Mit mehr als 1.000 Betten in der stationären Versorgung und einem breiten Angebot an spezialisierten Sprechstunden sowie Ambulanzen stellt es die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung für die mehr als 500.000 Bürgerinnen und Bürger der Region sicher. Jährlich werden über 100.000 Patientinnen und Patienten, davon 40.000 stationär, behandelt und von mehr als 2.800 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

Für unsere Pflegefachschule suchen wir zum 01.09.2021:
 
Pflegefachfrau*mann (m/w/d)
 
Als Pflegefachfrau*mann ist man nicht nur die wichtigste Bezugsperson sondern auch eine Vertrauensperson und große Hilfe für die Patienten. Die Pflegefachfrau*mann ist ein anspruchsvoller und vielseitiger Ausbildungsberuf.
 
Die Ausbildungsinhalte sind sehr vielfältig:
 
  • Pflegeprozesse und Pflegediagnostik in akuten und dauerhaften Pflegesituationen verantwortlich planen, organisieren, gestalten, steuern und evaluieren
  • Menschen bei der Lebensgestaltung unterstützen, begleiten und beraten
  • Durchführung der Pflege und Dokumentation der angewendeten Maßnahmen
  • Einleitung lebenserhaltender Sofortmaßnahmen bis zum Eintreffen der Ärzte
  • Anleitung, Beratung und Unterstützung von anderen Berufsgruppen
  • Ärztlich angeordnete Maßnahmen eigenständig durchführen

Ausbildungsvoraussetzungen:
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Geduld und Einfühlvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Problemlösungsfähigkeit
  • einen Realschulabschluss oder alternativ
    eine andere gleichwertige, abgeschlossene Schulbildung oder
    einen Hauptschulabschluss oder eine gleichwertige Schulbildung, zusammen mit einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung mit einer vorgesehenen Ausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren

Bewerbungen von Schwerbehinderten (m/w/d) sind erwünscht!

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne!

Für Rückfragen und weitere Auskünfte steht Ihnen gerne die Leiterin des Bildungszentrums Frau Schroeder zur Verfügung, Tel.: (0661) 84–6701.
  • Frau Janina Weiser
  • Referentin Ausbildung