Arzt (m/w/d) Weiterbildung Neurologie

  • Klinikum Fulda gAG
  • Klinikum Fulda
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Medizin, Pharmazie, Labor
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Klinikum Fulda gAG

Das Klinikum Fulda ist das moderne und leistungsstarke Krankenhaus der Maximalversorgung in Osthessen. Mit mehr als 1.000 Betten in der stationären Versorgung und einem breiten Angebot an spezialisierten Sprechstunden sowie Ambulanzen stellt es die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung für die mehr als 500.000 Bürgerinnen und Bürger der Region sicher. Jährlich werden über 100.000 Patientinnen und Patienten, davon 40.000 stationär, behandelt und von mehr als 2.700 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut.

 

Für das Ärztliche Team unserer Klinik für Neurologie suchen wir 

Arzt (m/w/d) in Weiterbildung für Neurologie

Der Aufgabenbereich umfasst das gesamte Spektrum der klinischen Neurologie und neurologischen Intensivmedizin. Es existiert eine enge Vernetzung innerhalb des Schlaganfallzentrums und des Kopfzentrums mit den Kliniken für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie, Neurochirurgie, Psychiatrie und Psychotherapie, Kardiologie, Gefäßchirurgie, HNO sowie dem Institut für Radioonkologie/Strahlentherapie und der interdisziplinären Intensivstation.  

Wir bieten Ihnen:

  • einen attraktiven Rotationsplan über Normalstation, Stroke Unit, Wach-/Intensivstation sowie alle Funktionsbereiche 
  • einen definierten Weiterbildungsplan 
  • Rotationsmöglichkeit in die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie 
  • die Möglichkeit der Erlangung der DGKN-Zertifikate Ultraschall, EEG, EP und EMG 
  • Attraktive Arbeitszeitregelungen mit geplantem Freizeitausgleich
  • Regelmäßige Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen 
  • (u. a. Doppler-Kurse, DGN-Kongresse) 
  • Entgelt nach dem TV-Ärzte/VKA, einschließlich einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung 
  • Konzentration auf ärztliche Tätigkeiten durch Einsatz von engagierten Medizinischen 
  • Dokumentationsassistentinnen, Arzthelferinnen, Stationsassistentinnen, Case Managerin und klinischen Pharmazeuten zur umfassenden Unterstützung und Entlastung bei z.B. administrativen Tätigkeiten 
  • Universitätsmedizin Marburg – Campus Fulda 
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche (alternatives Übergangsangebot, z. B. Unterkunft im Personalwohnheim) 
  • Eigene Kindertagesstätte mit Öffnungszeiten von 05:30 bis 22:00 Uhr
  • Familienfreundliche und landschaftlich attraktive Region mit günstigen Lebenshaltungskosten, hohem Freizeitwert und abwechslungsreichem kulturellen Angebot in verkehrsgünstiger Lage mitten in Deutschland

Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Ärztinnen/Ärzten, die für eine befristete Zeit Erfahrungen in der Neurologie sammeln möchten (z. B. für Allgemeinmedizin, Innere Medizin). Sollte Ihre Partnerin / Ihr Partner gleichzeitig eine (Arzt-)Stelle suchen, so sind die Chancen für eine gemeinsame Anstellung am Klinikum Fulda groß und werden von uns aktiv gefördert. 

Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Direktor der Klinik für Neurologie, Herr Prof. Dr. med. Neumann-Haefelin, Tel.: (0661) 84-5530.